Patrik Stillhart

Managing Director

Patrik ist verantwortlich für das operative Management von JLL Schweiz und die Führung von wichtigen Beratungsmandaten. Als Teil der Geschäftsleitung gestaltet er auch die strategische Ausrichtung des Unternehmens mit.

Patrik verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche und war bei zahlreichen komplexen Immobilientransaktionen beratend tätig, z.B. beim Sale-and-Leaseback des "Uetlihofs", dem operativen Hauptsitz der Credit Suisse in Zürich. Darüber hinaus verfügt er über umfangreiche Erfahrung im Bewertungsgeschäft und in der Betreuung von Firmenkunden im Bereich der Immobilienstrategie und der Mietervertretung.

Patrik begann seine berufliche Laufbahn 2001 als Berater im Bereich Projektmanagement bei der Ernst Basler + Partner AG in Zürich. Im Jahr 2005 wechselte er in das Immobilien-Team von Ernst & Young und später zu Sal. Oppenheim jr. & Cie. Corporate Finance, wo er verschiedene Positionen mit zunehmender Management-Verantwortung innehatte. Das Team von Sal. Oppenheim wechselte 2011 zu Jones Lang LaSalle. Patrik ist seit der Gründung im Februar 2011 Managing Director von JLL Schweiz.

Patrik verfügt über einen Master-Abschluss in Bauingenieurwissenschaften an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH Zürich) und einen Abschluss als Immobilienökonom an der European Business School (ebs). Seit 2006 ist Patrik Mitglied bei der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS).