Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Zürich

JLL berät beim Verkauf eines Nahversorgungszentrums in Zürich-Wiedikon


​JLL hat Privatinvestoren beim Verkauf des „Wiediker Markts“ in Zürich exklusiv beraten und die Liegenschaft in einem kompetitiv geführten Verkaufsprozess erfolgreich platziert.

Die 2010-2011 totalsanierte und fast vollvermietete Liegenschaft umfasst mehr als 14‘000 m² vermietbare Fläche sowie eine Tiefgarage mit über 140 Einstellplätzen. Die Flächen werden hauptsächlich zu Verkaufszwecken und teilweise für Wohnungen in den Obergeschossen genutzt und sind mehrheitlich mit einem langfristigen Mietvertrag an einen Schweizer Grossverteiler vermietet.

Daniel Häcki, Senior Vice President bei JLL, kommentiert: „JLL konnte einmal mehr die ausgewiesene Transaktionskompetenz im Detailhandel erfolgreich unter Beweis stellen. Wir durften in diesem Segment alleine in den letzten fünf Jahren in der Schweiz 18 Liegenschaften für über CHF 1.1 Mia. für unsere Kunden platzieren.“

Das JLL Transaktionsteam bestand aus Patrik Stillhart, Daniel Häcki und Wischiro Keo.