Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Zürich

JLL fungierte beim Verkauf des Linth-Parks mit teilweiser Rückmiete als Transaktionsberater


​Das traditionsreiche Familienunternehmen Karl Vögele AG („Vögele Shoes“) hat den Linth-Park in Uznach bestehend aus dem regionalen Nahversorgungszentrum, Büroflächen und einem Logistiktrakt sowie zwei weitere mischgenutzte Gewerbeobjekte an die Euro Estates Group veräussert.

Gleichzeitig mietet die Verkäuferin die Gebäudeteile für Büro- und Logistiknutzung sowie ausgewählte Retail-Flächen langfristig zurück. Für die Verkäuferin bedeutet die Veräusserung eine Fokussierung und Stärkung des operativen Kerngeschäfts.

JLL fungierte als exklusiver Transaktions- und Finanzberater der Verkäuferin. Das JLL Transaktionsteam bestand aus Lars Frölich (Projektleiter) und Gregor Strocka.