Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Zürich

JLL bewertet neu Liegenschaften der Unia


JLL Schweiz wurde von Unia mit der wiederkehrenden Bewertung von drei Immobilien-Portfolios beauftragt. 

Die Liegenschaften der Immobilienportfolios der Gewerkschaft, der Stiftung sowie der Pensionskasse der Unia sind in der ganzen Schweiz verteilt. Es handelt sich dabei mehrheitlich um Wohnliegenschaften mit geographischem Schwerpunkt in den Regionen Bern, Zürich und Westschweiz. JLL wurde neben der Erstbewertung auch mit den Wiederbewertungen beauftragt.

Das JLL Bewertungsteam wird geleitet durch Daniel Schneider und Sabrina Läderach.