Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Zürich

JLL berät beim Verkauf der historischen Geschäftsliegenschaft «Leuenhof» in der Stadt Zürich


JLL hat die Credit Suisse AG beim Verkauf der geschichtsträchtigen Geschäftsliegenschaft «Leuenhof» exklusiv beraten und in einem kompetitiv geführten Verkaufsprozess die Transaktion erfolgreich abgeschlossen.

Die einzigartige Liegenschaft liegt mitten im Herzen der Zürcher Innenstadt in unmittelbarer Nähe zum Paradeplatz an Bestlage an der Bahnhofstrasse. Durch den neugotischen Baustil mit individuellen Giebelgestaltungen und Arkaden hebt sie sich von den umliegenden Blockrandbebauungen ab und strahlt eine sehr hohe Repräsentativität aus. Das Gebäude verfügt über eine historische Schalterhalle sowie Verkaufsflächen im Erdgeschoss und einen grossen unterirdischen Tresorraum. In den Obergeschossen befinden sich helle Büroräumlichkeiten. Die Käuferin der prestigeträchtigen Liegenschaft ist die Swiss Prime Anlagestiftung.

Das JLL Transaktionsteam unter der Gesamtleitung von Jan Eckert bestand aus Daniel Häcki und Alain Kunz.