Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Zürich

JLL berät beim Verkauf der exklusiven Geschäftsliegenschaft «Utoschloss» in der Stadt Zürich


​JLL hat Privatinvestoren beim Verkauf der prestigeträchtigen Geschäftsliegenschaft «Utoschloss» exklusiv beraten und in einem kompetitiv geführten Verkaufsprozess die Transaktion erfolgreich abgeschlossen.

Die Liegenschaft «Utoschloss» weist ein einzigartiges Erscheinungsbild auf und befindet sich an Bestlage direkt am Ufer des Zürichsees im Quartier «Seefeld». Die repräsentative Liegenschaft ist aktuell vollvermietet und generiert nachhaltig stabile Cashflows. Die Käuferin der Top-Liegenschaft ist der DEKA Immobilienfond ImmobilienEuropa, der durch diese Transaktion den Markteintritt in die Schweiz vollzieht.

Das JLL Transaktionsteam unter der Gesamtleitung von Jan Eckert bestand aus Daniel Häcki, Gregor Strocka und Alain Kunz.